Rolling with the Tiger (Survivor vs. Adele)

download: http://official.fm/tracks/272876 My second most popular mash. This song has even been played on a boat cruise in Toronto, ON. “Rolling in the Deep”…

Die Darstellung des deutschen Panzerkampfwagens Tiger II “Königstiger” anhand von seltenen Filmaufnahmen der Zeit, einem Panzergemälde des deutschen Militärm…

50 Responses to Rolling with the Tiger (Survivor vs. Adele)

  • Ryan Nellis says:

    Close. A Buffalonian. One and the same though, right? :)

    P.S. Go Sabres.

  • Ryan Nellis says:

    Now that’s a PPV fight I’d pay for.

  • Ryan Nellis says:

    Take a seat. Stay awhile :)

  • MmSilverioo says:

    Fucking epic mashup. So glad I stumbled upon your channel!

  • TheOmarika555 says:

    After listening to this remix, adele confirmed that she will fight rocky for the gold!

  • roflyourfacelol says:

    Canadian? If so, represent!

  • philthy122 says:

    I love finding genius like this!!!!

  • pagnini24 says:

    Not bad. @ Ryan, it was tease

  • entiat blues says:

    that’s too bad…it really messes up the flow of the adele melody.

  • Paige Krampetz says:

    I know both of these songs by heart…. This is a GREAT mashup 😀

  • cfizzal says:

    Hehehe, The guy under me said “Fat” a lot. Ohh good song too!

  • Ørjan Nilsen says:

    Fat Fat Fat !! Well done!

  • marketh2 says:

    It’s pop sensation, Adele, and the last of a dying breed, a ferocious tiger, battling it out LIVE ON PPV!

  • gransercian5676 says:

    very cool mix of 2 songs I love!!! Well done!!!!!!

  • zumbieuk says:

    cracking..shared to me fazzbook

  • Casey Sexton says:

    I live this mix of songs

  • Ryan Nellis says:

    It’s at the end!

  • Pao Sabag says:

    DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAMn.

  • Casey Sexton says:

    OMG where is the chorus!?

  • Balthor -ESP-ENG- says:

    wooo pic of adele is soooooooooooooooooooooo creepy you can’t tell if she has the eyes closed or if she’s watching you!

  • TheVladimere9 says:

    fuck ya

  • Ryan Nellis says:

    The more sharing the better!

  • Ryan Nellis says:

    I was toying with everyone.

  • xeraldine says:

    I got excited with the chorus but~ oh another stanza.

  • FearThySniper says:

    Eye of Adele.

  • Marinemaler says:

    Danke, vor kurzem wurde ein WK2 Panzergemälde von mir auch in der US Militär-Academy West Point aufgenommen, meine 7te Museums-Hängung.

  • SabatonFan96 says:

    Gut gemalt, sieht echt super aus dein Gemälde :)

  • THOR1DerGrosze says:

    die amerikaner haben die deutschen panzer: pzkpfw. IV tiger, pzkpfw. V panther und den pzkpfw. VI königstiger zu den besten panzern des krieges “gekürt”.

  • MultiSmerk says:

    Der IS 2 wurde nie gegen Deutschland eingesetzt sondern nur bei dem Siegesmarsch durch Berlin.
    Der Krieg war vorbei bevor die Dinger eingetroffen sind und bei der Offensieve gegen Japan kammen sie zum Einsatz.

  • Coeh'nn Goldhill says:

    Parabéns! Wermacht foi o melhor exército que existiu.
    

  • florian franke says:

    woher diese aufnahmen,mein opa war Kampfkomandant,des königistiger,danke für den film
    52 shermian bis er sellber viel
    sorry oder endschuldigung,für die schreibwahl

  • xShadowsithx says:

    Schlecht auf keinen Fall, aber eine taktische Rolle hatte der Tiger wenn mehr als psychologische Kriegswaffe.

    Das Problem war wirklich die Untermotorisierung, durch sein Gewicht waren die Ketten nach einigen hundert Kilometern abgenutzt und es wurden zu wenige produziert.

    Arbeitspferd der Panzerstreitkräfte war im ganzen Krieg über immer noch der Panzer IV. Bis zum T-34 Mod. 44 war der Panzer IV diesem gleichwertig.
    Aber der Panther (Pz. V) konnte es dann weiterhin mit diesem aufnehmen.

  • xShadowsithx says:

    Stimmt nicht ganz, Deutschland war von Anfang an fast ohne Versorgung von Rohöl.

    Aber: Deutschland hat, wie heute noch, große vorkommen von Kohle. Anfang der 30er wurde das Verfahren entwickelt um Kohle zu verflüssigen. Damit wollte Hitler sich unabhängig von Ölfeldern machen.

    Als die West-Allierten nun immer mehr Raffinarien zerbombten konnte nur noch ungenügend Kohle verflüssigt werden.
    Somit war der Treibstoffmangel vorprogrammiert.

  • bellamy FU says:

    Eben und auch das er eine hülle aus Lava hat und jedes geschoss schmiltzt das auf ihn abgeschossen wird

  • AsatorToOden says:

    Geheimentwicklung ? das war utopischer Blödsinn, der taktisch niemals aufgegangen wäre. Da war nur noch Größenwahn im Spiel. Die letzte panzertechnische “Geheimentwicklung” die vorgenommen wurde war die Maus. Und selbst davon gab es nur 2 Prototypen, davon nur einen mit Turm und beide ohne jegliche Bewaffnung.

  • AsatorToOden says:

    Es gibt einige belegte Operationen, an denen der Tiger I maßgeblich und ausschlaggebend dazu beigetragen hat, sich einen Vorteil zu verschaffen oder gar einen Sieg davonzutragen. Der T-34 konnte es nicht einmal ansatzweise mit dem Tiger aufnehmen. Der Vorteil lag dabei nur allein an der Stückzahl. Bis zum Firefly-Geschütz, unbekannten Rus. IS-II-Geschützen und einigen Paks gab es keine Kanone, die den Tiger frontal auch nur jucken konnte. Dass er technische Mängel und Ausfälle hatte stimmt aber.

  • ssdecker125 says:

    du must sagen am amfang des krieges kannten die natzis dieses problem nicht. der sprit ging ja aus weil deutschland eingekesselt wahr, woher hätten sie auch den sprit nehmen solln?

  • ssdecker125 says:

    du hast vergessen das der M4 mit Urangoschossen geschossen hat und über stealt-technik verfügte

  • 1qdk4xfl8h says:

    SS-Hauptsturmführer Michael Wittmann schoss, wie man heute annimmt, 138 feindliche Panzer ab. Und er war jahrelang Kommandant eines Tiger I. Wie schlecht können demnach unsere Tiger-Panzer gewesen sein?

  • banny123456 says:

    I don’t know find this song. If i go to YouTube Brothers in Arms, show me only “Dire Straits – Brothers in Arms”.

  • Marinemaler says:

    Many thanks for your compliment. The Name of the song is “Brothers in Arms”

  • banny123456 says:

    pls, full name of song .Thx…great video :)

  • claraanjules says:

    Ahja der t34 ist besser als ein tiger 2? jungchen…der tiger 2 hatte so seine probleme aber den t34 hat der tiger nun mal ungespitzt in den boden eingestampft :)

  • Konstantin Albert says:

    Wahnsinn das die NS.Propaganda heute noch Wirkung zeigt xD. Der Tiger Panzer hat seinen Ruf aus der Propaganda. Hatte einen untermotorisierten Turm, viel zu langsam, 60% aller Tiger sind aufgrund des schlechten Getriebes ausgefallen, extrem unzuverlässig und eine Reichweite von ca. 130km mit vollen Tank.Es gab keine einzige größere erfolgreiche Operation bei der dieser Panzer eine entscheidende Rolle gespielt hätte. Der Russische T-34 ist da weit aus besser!

  • Marinemaler says:

    Many thanks for this compliment !

  • stolacboy says:

    let me shake your hand virtually for this nice work!!!

  • hacker20260 says:

    was nutzt der beste Panzer wenn er ohne Sprit liegen bleibt … ?

  • Flav d says:

    aber denn panzer ratte sagt euch auch nichts oder?!?! naja war ja auch geheimeentwicklung

  • Flav d says:

    die maus wurde nur einmal gebaut weils der prototyp war richtig informieren hilter wollte die maus zum schutz von deutschland einsetzen aber da die entwicklung zu lang gebraucht hat von 1943-1945 hat hilter das ganze abgezogen weils eh zu spät war dafür haben wir ja unsere babys denn königstiger.

    mit festung hast du völlig recht war auch der größte panzer deutschlands mit zwei kannonen. trotzdem war es zu teuer und zu viel arbeit ihn weiter zu entwickeln hitler wollte noch mehr dran schrauben.

  • arcos ger says:

    ach ja noch was naczh dem pzkfw VII löwe sollte der pzkfw VIII raus kommen die maus das teil ist eine fahrende festung und es wurde nur 2 Prototypen erstelt

    PS: der panzer wog 180 Tonen Hier ein link zu einem bild Fon der maus